Diese Reise ist beendet. Für neuere Reiseberichte besuche bitte www.dieganzewelt.com.
Was esst ihr sonst eigentlich?

Was esst ihr sonst eigentlich?

22 Juni 2011 |  by Valentin  |  Share  | 

Das Essen in Zentralasien ist, entgegen der Schauerberichte, die ich im Voraus gelesen habe, durchaus nicht schlecht. Ziemlich fettig ist das in fast allen Speisen verwendete Hammelfleisch allerdings. Von Nudeln und Reis als Beilage wird man aber ganz gut satt und für eine komplette Mahlzeit muss man selten mehr als einen Euro bezahlen.

Lahmacun in Tatvan, Türkei

Hühnchen, Reis und Salat in der Türkei

Lahmacun in Senirkent, Türkei

Gefüllte Paprika, Moussaka und Reis kurz vor Konya

Schaschlik und Zamzam-Cola mit Alfred im Iran

Omelette mit Tomatensoße in Maimi, Iran

Omelette mit Tomatensoße in Jajarm, Iran

Reis mit Hühnchen in Sultanabad, Iran

Hühnchenspieße mit Zwiebeln in Türkmenabat, Turkmenistan

Tortellini und Salat in Usbekistan

Burger, Pommes und Bier mit Peter und Tom in Bukhara, Usbekistan

Plow in Navoi, Usbekistan

Schurpa mit Brot in Usbekistan

Gemeinsames Abendessen im Bahodir Guesthouse, Samarkand

Plow mit Ingo in Samarkand, Usbekistan

Samsa in Usbekistan

Plow in Bekabad, Usbekistan

Laghman mit Kevin in Osh, Kirgistan

Nudeln mit Tomaten, Gurken und Spiegelei in Gulcha, Kirgistan (nachdem wir der netten Dame erklären mussten, wie man Nudeln zubereitet)

La mian in China

La mian mit Jonathan in China


6 Comments


  1. Wo auch immer ihr zu Gast seid,es fehlt niemals eine meist schön geblümte Tischdecke

  2. die Gesichtsausdrücke find ich einfach super, da könnte man ein Video draus drehen :)

  3. Hm, das fettige Hammelfleisch in Osh- ich erinnere mich- in jedem Laghman mehr Fett- grrr.
    Was ist denn La mian???
    Nie gehört.
    Wir haben in China fast immer Reis, Wasserspinat und Hühnchen mit Erdnüssen bestellt. War immer gut.
    In Kashgar in John`s Cafe.
    Grüße, Lilian

  4. <3<3<3

    So super, wie Thomas immer guckt :P

Leave a Reply